fbpx
Search Mastery VIP

Google Ads: Wie fange ich an?

👉 Hier geht’s direkt zur VIP-Liste.

 

Vielleicht hast du schon mitbekommen, dass ich ein großer Fan der Diversifizierung im  Onlinemarketing bin – also davon, sich nicht nur auf eine Maßnahme zu verlassen, sondern mehrere Maßnahmen wie z.B. SEO und bezahlte Werbung clever miteinander zu kombinieren, denn das verschafft dir Freiheit!

Freiheit im Marketing bedeutet, dass du das Geschehen in der Hand hast, dass du deine Erfolge aktiv steuerst, und dass dein Business für dich arbeitet statt umgekehrt. 😉

Je besser sich deine Maßnahmen entwickeln, desto öfter wirst du dann die Gelegenheit haben, dich einfach mal zurückzulehnen, dir ggf. ein Team aufzubauen, das dich entlastet, und dich frei zu entscheiden, wie viel du arbeitest.
Und das bedeutet auch weg vom „Hoffen, dass immer genug Kunden da sind“, hin zum „Aussuchen, mit wem bzw. für wen du arbeitest“.

Soweit die Theorie. – Aber allein das Wissen macht dich ja leider noch nicht reich, sondern erst die Umsetzung.

Falls du gerade an diesem Punkt bist, wo du eigentlich genau weißt, was du tun müsstest, dann bist du nicht allein. Meistens ist das WIE die größte Herausforderung.

Letzte Woche habe ich in der Facebook-Gruppe z.B. gefragt, wie ihr zum Thema Google Ads steht – also zu bezahlten Suchanzeigen bei Google, denn schließlich kann man mit SEO einiges erreichen, aber ganz oben in den Suchergebnissen stehen eben doch meist die bezahlten Anzeigen.

Mich hat die häufigste Antwort zum Thema Google Ads nicht überrascht:

 

„Google Ads habe ich vor, aber wie fange ich an?“

Falls es dir auch so geht, keine Sorge. Denn auch wenn es zu Google Ads so viele Lernressourcen gibt wie zu fast keinem anderen Onlinemarketing-Bereich, ist es am Anfang echt schwer, einen Überblick über alles zu gewinnen und wirklich zu verstehen, was davon relevant ist, welche Sonderfälle man kennen sollte usw.

Man ist einfach erschlagen, und ich verstehe das vollkommen. Ich nutze Google Ads seit 2006, und auch für mich kommen immer wieder Neuerungen hinzu, über ich mich auf dem Laufenden halte.
Wie soll da ein Anfänger durchblicken?

 

 

Die guten Nachrichten

Wenn du Leistungen anbietest oder Probleme löst, nach denen online gesucht wird, dann kann dir Google Ads einen enormen Erfolgsschub geben, denn du kannst damit sehr gut Leads generieren.

Ich möchte dich dabei unterstützen, das Thema Google Ads besser zu verstehen und vorteilhaft für dich einzusetzen, z.B. bei Fragen wie:

  • Wann macht SEO mehr Sinn und wann Google Ads?
  • Wie groß oder klein sollte mein Budget sein, um mit Google Ads zu starten?
  • Wie richte ich alles ein, damit ich zukünftig möglichst wenig Aufwand damit habe?
  • Und wann und wie optimiere ich meine Kampagne in Google Ads am besten?
  • Und was ist wirklich wichtig für mich?

 

Für diejenigen, die sowieso schon wissen, dass sie dieses Jahr noch mit Google Ads starten möchten, hier schon mal ein kleiner Spoiler: Ich entwickele gerade ein Gruppencoaching-Programm, die Search Mastery, das dich beim Start bei Google Ads begleitet.
Das Programm geht über vier Wochen, und am Ende der vier Wochen sind deine Anzeigen bei Google Ads perfekt aufgesetzt und live und du weißt, wie du sie weiter optimieren kannst.

 

Anders als bei reinen Selbstlern-Kursen lernst du hier das meiste in Live-Coachings und hast hinterher immer Zugriff auf die Videos der Coachings und zusätzliche Materialien, die du zum Vorankommen brauchst. Wir werden eine kleine Gruppe unter 10 Personen sein, so dass du auch individuelles Feedback zu deinen Anzeigen, Keywords usw. bekommst. Du musst nichts alleine lernen. Und damit wir sicher sind, dass das Coaching dir wirklich hilft, sprechen wir über deine Ziele, bevor du das Coaching buchst.

Wenn du Interesse an der Search Mastery hast und über eine Teilnahme nachdenkst, trag dich hier unverbindlich in die VIP-Liste für die Search Mastery ein. Je früher du auf der Liste bist, desto größer sind deine Chancen auf einen der Coaching-Plätze, denn nur unter 1% meiner E-Mail-Abonnenten werden zum Start einen Platz bekommen.

Trag dich jetzt in die VIP-Liste für die Search Mastery ein

Damit wirst du bei der Vergabe der Coaching-Plätze bevorzugt und gehörst zu den Ersten, die weitere Details erfahren.

 

 

Mit dem Eintragen in die VIP-Liste abonnierst du auch automatisch meinen Newsletter mit regelmäßigen Infos und Tipps rund ums Onlinemarketing für Dienstleister, Berater und Coaches. Der Newsletter kann auch Infos zu meinen Leistungen und Angeboten enthalten.

Wenn du den Newsletter schon abonniert hast, keine Sorge: Dann wirst du zur VIP-Liste hinzugefügt, aber du bekommst den Newsletter nicht doppelt!

Jeder Newsletter wird darüber hinaus auch einen Link enthalten, über den du deinen Platz auf der VIP-Liste für andere wieder freigeben kannst.

Sonja Gottschalk Über den Autor

Ich helfe Marketing-Entscheidern, ihren Online-Erfolg durch effizientes Marketing zu steigern. Zu meinen Kunden zählen sowohl Arztpraxen und Kleinunternehmer als auch bekannte E-Commerce-Größen. Im Onlinemarketing bin ich seit 2001 zuhause.

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.