Optimierung des Onlinemarketings eines Onlineshops für Interior Design
69244
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-69244,select-core-1.3.1,pitch-child-child-theme-ver-1.2,pitch-theme-ver-3.2,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,grid_1300,side_menu_slide_from_right,vertical_menu_with_scroll,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
Title Image

Optimierung des Onlinemarketings eines Onlineshops für Interior Design

Projektziel

Für einen Onlineshop aus dem Bereich Designermöbel und -accessoires sollen die bestehenden Onlinemarketing-Maßnahmen optimiert werden mit dem Ziel, den RoAS (Return on Advertising Spend) zu steigern.

Projektaufbau

Ein Projekt mit diesem Ziel könnte folgende Schritte beinhalten.

Analyse von Durchführung und Effizienz der bisher durchgeführten Onlinemarketing-Maßnahmen

Einstellung von Aktivitäten mit geringem RoAS

Erstellung von Optimierungsempfehlungen zu den verbleibenden Maßnahmen

Test neuer und bis dato nicht genutzter Onlinemarketing-Kanäle

Ausbau der Onlinemarketing-Maßnahmen auf Basis der Testergebnisse

Anpassung der Marketingplanung um die Maßnahmen aus der neuen Onlinemarketingplanung

Übergabe detaillierter Guidelines mit Handlungsempfehlungen zur zukünftigen Budgetplanung, zur Steuerung von Agenturen und Maßnahmen und zur Erfolgskontrolle der neuen Marketingmaßnahmen an den Kunden

Was wäre wenn...?

Nehmen wir an, Sie sind der Betreiber eines Onlineshops für Interiordesign und Sie möchten ihre Onlinemarketingmaßnahmen optimieren, um Ihre Online-Maßnahmen effizienter zu gestalten. Dann sehen Sie auf dieser Seite ein mögliches Setup für Ihr Projekt.

Sie suchen Unterstützung für ein ähnliches Projekt?

Kontaktieren Sie mich.